Anmeldung zur Platinnetz Community
E-Mail-AdressePasswort
angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei Platinnetz?
Jetzt Mitglied werden
zurück zur Übersicht
  • Nachtspeicheröfen

    wer hat mit Nachtspeicheröfen Erfahrungen gemacht? Googeln bringt nichts

Antworten

  • Ehemaliges Mitglied 27.02.2012, 21:09:20

    wenn man bedenkt das man heute für ein Einfamilienhaus 2600€ ÖLberbrauch, plus Wartung der Anlage, Schornsteinfeger usw, dann rentiert es sich sicher wieder.

  • R. Randy 27.02.2012, 21:02:18

    Was willst Du konkret wissen? Erfahrung mit NSÖ habe ich genug. Schließlich habe ich sie jahrelang entsorgt und gelegentlich auch aufgebaut.

  • Ehemaliges Mitglied 27.02.2012, 21:00:19

    stimmt nicht, ist eine teure Elektroheizung...siehe Google
    Nachtspeicheröfen.....

  • Ehemaliges Mitglied 27.02.2012, 21:19:58

    Ich habe auch Nachtspeicheröfen und bin sehr zufrieden.
    Warmwasser auch über einen Durchlauferhitzer und wenn man sich mit Stromverbrauchintensiven Aktionen wie Baden,Duschen,Waschmaschine laufen lassen und natürlich die Öfen aufladen,an die Billigstromzeiten hält dann ist das alles nicht teurer als Öl oder Gas.

  • H. Joker 27.02.2012, 21:19:02

    Helga,- bei uns im Wohnpark haben wir 120 Häuser und alle werden mit Nachtspeicheröfen beheizt ist zur Zeit mit das billigste