Anmeldung zur Platinnetz Community
E-Mail-AdressePasswort
angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei Platinnetz?
Jetzt Mitglied werden
zurück zur Übersicht
  • Online Mobbing

    Während des Zurücklesens der zahlreichen überwiegend verreißenden Kommentare eines Artikels erscheint nebenan die 'Werbung' für Online Mobbing.
    Besitzt das World Wide Web doch mehr soziale Kompetenz, als man ihm zutraut?

    - Ich stelle die Frage ein, weil sie mir durch den Kopf geht und ich will, dass sie dort aufhört zu kreisen, obwohl ich frühestens am Nachmittag begleiten kann. -

Antworten

  • Ehemaliges Mitglied 10.12.2012, 08:27:36

    Candy da bin ich anderer Meinung
    wenn einzelne Unkluge vielen Intelligenz.....bestien gegenüberstehen so ist das auch Mobbing, gerade weil die mit Hirn ausgeführten schlimmer wehtun

  • F. Xaver47 10.12.2012, 09:01:59

    Wrum gehts denn? Was für ein Artikel?

  • Ehemaliges Mitglied 10.12.2012, 08:40:59

    das Problem ist doch dass wir nicht alle gleich sind
    und
    dann aber doch wieder

    Bewusstes Verletzen des Einen ruft Trotz und Rückverletzen wollen des Anderen hervor..... ist doch logisch (?)
    Jeder nimmt für sich etwas in Anspruch, was Anderem nicht zugestanden werden will

    in dem Zusammenhang stellen sich Fragen:

    will ich mich unterhalten oder alleine sein
    will ich Anderem zugestehen eigene Persönlichkeit (egal wie) zu haben
    will ich mir anmassen über Gut und Böse zu unterscheiden
    will ich Behinderte separieren
    will ich Menschen, die sich nicht so gut artikulieren können ausschliessen
    will ich Grenze setzen (wo ich im Realen versagt habe)

  • Ehemaliges Mitglied 10.12.2012, 09:36:29

    Übersteigertes Geltungsbedürfnis trifft auf besserwisserisches Gezänk zur Schau stellen.
    Da fällt mir spontan die Aussage eines kleinen Jungen ein:
    "Wenn ich mal groß bin werde ich Psychiater oder Psychopath."
    Beides muss sich nicht zwangsläufig ausschließen!

  • c. samsara 10.12.2012, 07:57:26

    07:45:32 - Alegria

    ich finde auch, dass du es (mal wieder) auf den punkt gebracht hast:-)

    hinzufügen möchte ich noch einen (von jimi hendrix) geklauten satz:

    „Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet, erst dann wird es Frieden geben.“