Anmeldung zur Platinnetz Community
E-Mail-AdressePasswort
angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei Platinnetz?
Jetzt Mitglied werden
zurück zur Übersicht
  • Online Mobbing

    Während des Zurücklesens der zahlreichen überwiegend verreißenden Kommentare eines Artikels erscheint nebenan die 'Werbung' für Online Mobbing.
    Besitzt das World Wide Web doch mehr soziale Kompetenz, als man ihm zutraut?

    - Ich stelle die Frage ein, weil sie mir durch den Kopf geht und ich will, dass sie dort aufhört zu kreisen, obwohl ich frühestens am Nachmittag begleiten kann. -

Antworten

  • H. Teufelchen 10.12.2012, 09:50:49

    Warum habt ihr überhaupt die Werbung nicht längst abgestellt?

    Ich würde das tun wenn es mich so nerben würde ;))

  • Ehemaliges Mitglied 10.12.2012, 11:52:09

    *meute* durch *bewussten personenkreis* ersetze

  • Ehemaliges Mitglied 10.12.2012, 07:50:56

    A. Bergbaron Heute, 07:23:40 , z.T. hast du recht .... aber jemandem der Online Mobbing betreibt kannst du schwer aus dem Weg gehen, außer Abmelden von der Plattform.

    Das sind kranke Hirne, die mit allen Mitteln (Postfächer/öffentlich) versuchen dich in den Dreck zu ziehen. Lügengeschichten verbreiten, öffentliche Anspielungen machen, gegen die du dich nicht wehren kannst, wenn du deine Privatssphäre nicht aufgeben willst.

    Ich war mal im Visier ... hatte aber Rückhalt von den Mods und vom Team damals.... und von vielen Usern hier, die mich *vom Schreiben her* seit Jahren kennen.

    Damals war es heftig, aber mich hat die Einstellung *wer mich kennt weiß, dass das nicht stimmt* oben gehalten. Diese Einstellung zu dem Thema habe ich heute noch.

  • C. Candy 10.12.2012, 08:13:49

    U.Katrin, ich persönlich SCHREIBE nie etwas, was ich meinem "Gegenüber" nicht auch direkt ins Gesicht SAGEN würde.

    Und damit lebe ich - auch virtuell - sehr gut.

  • Ehemaliges Mitglied 10.12.2012, 11:52:15

    @ p. stachel, Heute 11:44:04

    ... es kann aber auch ganz anders sein ;-)))