Anmeldung zur Platinnetz Community
E-Mail-AdressePasswort
angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei Platinnetz?
Jetzt Mitglied werden
zurück zur Übersicht
  • Rauchverbot in NRW zu hart?

    Das von der rot-grünen Landesregierung beschlossene Rauchverbot tritt nun ab 1 Mai 2013 in scharfer Form in Kraft.
    Selbst für den Kegelclub im Nebenraum gibt es dann keine Ausnahmen mehr.

    Ist dieses Gesetz zu hart?

    Wie seht Ihr das?

Antworten

  • f. gallos 13.12.2012, 15:00:40

    NRW : NichtRaucherWohngebiet???

  • Ehemaliges Mitglied 13.12.2012, 09:04:27

    Vielleicht ist ja deshalb das Gesetz so hart ausgefallen, damit die
    Raucher nicht doch wieder ein Schlupfloch finden, siehe Raucherclubs;-)

    Aber scheinbar hat es auch mit der gegenseitigen Toleranz nicht so hingehauen.
    Alleine am Arbeitsplatz kam es da sicher sehr häufig zu Problemen. Oft haben da Raucher keine Rücksicht auf die Nichtraucher genommen;-)

  • Ehemaliges Mitglied 13.12.2012, 15:02:49

    Ich bin froh,daß ich nicht mehr zugequalmt werde wenn ich einen Kaffee trinken gehe.

    Und in anderen Ländern,USA z.B. ist das Nichtraucherschutzgesetz noch strenger als in NRW.

    Wer rauchen will soll das dort machen wo andere nicht zwangsläufig mit rauchen dürfen.

  • G. Willywinzig41 13.12.2012, 08:43:17

    Heute, 08:36:56 Wenn die Grünen drankommen, fährt innerhalb der Stadt niemand mehr ---- es sei denn, auf dem Fahrrad

  • Ehemaliges Mitglied 13.12.2012, 16:16:43

    <------mag diese spelunken :-))))))