Anmeldung zur Platinnetz Community
E-Mail-AdressePasswort
angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei Platinnetz?
Jetzt Mitglied werden
zurück zur Übersicht
  • "Sorge gut für dich selbst, sonst lernen andere von dir bestenfalls, wie man sich unglücklich macht"

    Wie geht es euch mit dieser Aussage?

Antworten

  • M. mariwe 11.12.2012, 15:00:14

    Karin ;-)))

    Funktioniert aber auch sonst im normalen sozialen Umfeld ganz gut.
    Allerdings wohl NUR, wenn man entsprechend mit einander umgeht... und die "richtigen" Personen dazu hat.

    na ja... manchmal ist es auch erstaunlich, was man durch ein Zusammentreffen mit den "falschen" Personen so über sich lernt.

    Also gehört letztlich wohl beides dazu.

  • Ehemaliges Mitglied 11.12.2012, 14:47:15

    marion, deine erhabenheit in allen ehren,
    aber trotzdem werde ich im januar 62 und habe mein
    leben nicht in der pampas verbracht.
    wenn ich das bedürfnis hatte von jemanden etwas zu lernen,
    war das ein erfolgreicher mensch, der etwas besser konnte
    als ich.....deine unterstellung, ich könnte meinen
    kommentar nicht ernst meinen, hat einen sehr arroganten
    beigeschmack......natürlich verlasse ich die frage,
    bevor ich mir etwas negatives abschaue.

  • M. mariwe 11.12.2012, 15:18:39

    Randy... wie immer: Ich liebe Deine Kommentare, weil sie so klar den Nagel auf den Kopf... usw...

  • M. mariwe 11.12.2012, 14:49:10

    *lach Candy...

    Gérard, so darfst Du das gerne interpretieren... es ist Dir überlassen, wie Du das, was ich dazu sage, verstehen willst.

    Erhabenheit nehme ich für mich dabei allerdings nicht in Anspruch. Die finde ich ziemlich sinnlos

  • l. Stups 11.12.2012, 15:19:32

    "Wenn Jede/r an sich selber denkt, ist an Jede/n gedacht."

    Ein weiser Spruch, wie ich fiinde.

    Im Übrigen ist es mir egal, was Andere von mir lernen. Ich orientiere mich auch nicht an Anderen, sondern bin selbstbestimmt.