Wer sich einen Schwimmteich im Garten anlegen möchte, der muss dabei auf andere Dinge achten, als wenn er sich einen Gartenteich nur für Fische und Pflanzen anlegen möchte. Doch auch im Schwimmteich können Fische leben. Der Unterschied zwischen einem Schwimmteich und einem Swimming Pool ist, dass ein guter Schwimmteich ohne chemische Zusätze wie Chlor auskommen kann. Ein guter und gesunder Schwimmteich reguliert sich nämlich selbst. Doch auch hier geht es nicht ganz ohne fremde Hilfe. Eine Pumpe, die für zirkulierendes Wasser sorgt, ist auch beim selbst angelegten ökologischen Schwimmteich im Garten nötig. Hier kann man auf die Hilfe von Profis zurück greifen, denn es gilt, bestimmte Bedingungen einzuhalten, damit der Schwimmteich sich selbstständig regulieren kann.