Der Edelstahl-Grill sieht schon etwas mehr nach moderner Technik aus als ein herkömmlicher Holzkohlegrill. Allerdings ist ein solcher Edelstahl-Grill nur dann wirklich wertvoll, wenn er aus hochwertigem Material hergestellt wurde und nicht aus Blech oder billigem Aluminium. Gerade weil auch ein Edelstahl-Grill die meiste Zeit draußen steht und Wind und Wetter ausgesetzt ist, sollte er sehr robust sein und nicht so schnell rosten. Wenn Sie wirklich in einen Edelstahl-Grill investieren möchten, dann sollte dieser wirklich hochwertig sein. Sie erkennen einen hochwertigen Edelstahl-Grill daran, dass er sehr schwer ist und dass sich sein Metall beim Grillen verfärbt. Das ist ein Zeichen, dass der Edelstahl-Grill vollständig aus Edelstahl produzuiert wurde.