Nicht ohne Grund ist das Allgäu eine der beliebtesten Touristenregionen Deutschlands. Das Gebiet zwischen Baden-Württemberg, Schwaben und Österreich ist für Naturfreunde ein kleines Paradies: Eine alpin geprägte Landschaft mit hohen Bergen und ein paar Regenmooren macht das Wandern im Allgäu zu einem besonderen Erlebnis. Landwirtschaft kann man im Allgäu noch auf ursprüngliche Weise beobachten. Den Gipfel des 2224 Meter hohen Nebelhorns kann man bequem mit einer Seilbahn erreichen, um von einem der bekanntesten Aussichtspunkte die Umgebung in aller Weite zu überblicken. Das Allgäu ist auch Deutschlands beliebtestes Wintersportzentrum. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands, das einst für Ludwig II. erbaute Schloss Neuschwanstein, verbreitet das Flair eines echten Märchenschlosses. Berge, Seen und Natur- und Kulturdenkmäler machen somit das Allgäu zu einem der schönsten Wandergebiete überhaupt.