Ayurveda ist eine Heilkunst, die aus Indien stammt und besonders im Wellness-Bereich Anwendung findet. Ayurveda kann als Massage-Form angewendet werden und umfasst eine ganze Lebenseinstellung. Ayurveda bedeutet Lebensweisheit und findet überall dort Beachtung, wo ganzheitliche Konzepte der Heilung gelebt werden. Bei der menschlichen Gesundheit sollte die körperliche wie geistige, aber auch die seelische und spirituelle Seite des Menschen mitbeachtet werden. Nach Ayurveda ist der menschliche Körper im Wesentlichen von Bioenergien beeinflusst. Diese kommen im Körper selbst vor und werden in das Bewegungs-, Stoffwechsel- und das Strukturprinzip eingeteilt. Bei einem gesunden Menschen sind alle diese Elemente nach Ayurveda in einem Gleichgewicht.