Yoga Bekleidung sollte immer atmungsaktiv sein, da man sehr ins Schwitzen kommt. Die Robustheit der Yoga Bekleidung sollten Sie im Zweifelsfall vorher testen. Abgesehen von der Bequemlichkeit sollte die Yoga Bekleidung vor allem funktional sein und je nach Geschmack natürlich auch modisch. Bei Yoga Bekleidung ist außerdem besonders wichtig, dass man bei den Ruhephasen vor Kälte geschützt ist, da man hier besonders schnell auskühlt. Enge T-Shirts sind beim Yoga immer zu bevorzugen, denn alle weiter geschnitten T-Shirts und Jacken können gegebenenfalls bei den Übungen herunterrutschen. Yoga Bekleidung beinhaltet auch Socken und Handschuhe. Yoga Handschuhe sie sind jedoch durchaus sinnvoll, da man sich bei einigen Übungen mit den Händen am Boden abstützen muss. Hier darf man aber auch gerne zu normalen Handschuhen oder Radler-Handschuhen greifen.