Anmeldung zur Platinnetz Community
E-Mail-AdressePasswort
angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei Platinnetz?
Jetzt Mitglied werden
zurück zur Übersicht
  • Warum stehen Männer so auf Strapse?

    Könnt Ihr mir das einmal erklären?
    Sie sind unbequem. Und bis die Stümpfe endlich fixiert sind, das dauert!
    Ein Geduldsspiel ist das!
    Davon, daß man sich bei kalter Jahreszeit den A... abfriert, will ich gar nicht reden.
    Ich bin nicht immer da, denn keine Duschung dauert ewig. *lacht*
    Ich finde diese Dinger so etwas von unbequem.
    Gibt es hier auch Jogginghosen-fans???

Antworten

  • K. paloma 04.12.2011, 11:28:51

    hier ist doch nicht die Frage bequem oder unbeqem.....
    Sondern, was macht mehr an....ein Joghurt von Ehrmann?

  • Ehemaliges Mitglied 04.12.2011, 11:01:58

    Engelchen, ohne Beleuchtung schaffe ich das nie!

    Benno, aber nicht zu kurzen Hosen und mit braunen Ökolatschen, oder?

    Charly, ja, so einen habe ich auch gekannt - man waren das noch schöne Zeiten.....

  • H. liebster 04.12.2011, 11:23:25

    Strapse sind bei den meisten Frauen wohl eher die Seltenheit.

    Der graue Schlübber, dat gilbene Höschen, oder max. noch ein ausgeleierter Tanga sind wohl eher die Regel geworden :)

  • D. Silberloewe 04.12.2011, 11:40:02

    Kann ich nicht sagen. (....die falschen Frauen!)

    Ich kenne sehr wohl die außergewöhnlichen Momente des Lebens.

    (....und dabei haben diese Dinger ihren Sinn erfüllt.)

  • F. Magali 04.12.2011, 11:35:32

    Moin, interessante Frage, also ich finde Frauen Ü50 mit einigen Kilos Überhang in Stapsen ziemlich lächerlich.